Beiboot

Die Erkenntnis, dass nicht wirklich jede Region für uns ein fahrradtaugliches Revier darstellt, brachte uns dazu, alternative Transportmöglichkeiten für den jeweils aktuellen Wohnmobilstandort zu erkunden.
Zunächst bestand der Gedanke, die 600er Suzuki wieder startbereit zu machen; dann war zumindest einem von uns klar, das wir nicht mit einem Anhänger fahren wollten. Ein Anhänger bereit uns zuviele Nachteile, als das wir dessen Vorteile hätten genießen können. Das Mobil ist acht Meter lang, mit Hänger kämen wir auf bis zu 12 Meter. In südeuropäischen Städten kann das sehr unvorteilhaft sein. Von den eingeschränkten Rangiermöglichkeiten sei dabei erst garnicht gesprochen.

Also insgesamt nicht unser Ding.

Die nächste Alternative stellte jedoch ein Roller dar. Schnell war klar, das die vorhandene Garage groß genug  ist, um einen Roller aufzunehmen, ohne tatsächliche Einschränkungen beim Platzbedarf zu haben oder auch nur Gewichtsprobleme zu bekommen.

Die dann folgende Suche führte uns nach relativ kurzer Zeit zu einem Händler in unmittelbarer Nähe zu unserer Heimat. Er hatte uns gut beraten und das angebotene Model entsprach allen Kriterien, die zu erfüllen waren.

Dazu zählten:

- das Gewicht
- die Höhe, Breite und Länge
- die technischens Gegebenheiten des Rollers
- der Preis

Das Ergebnis lautet:

Kymco Movie S 125 i.

Dahinter verbergen sich 12 PS und eine Endgeschwindigkeit von 100 km/h. Tatsächlich schaft der "Kleine" schon zu zweit gut >90 km/h.
Das reicht mehr als aus.

Seit Mai 2015 nennen wir ihn unser Eigen.

Hier nun ein paar Photos von "Krümmel", dem Beiboot des BreckMobils.

Und so sieht es aus, wenn Krümmel in der Garage verladen ist.

Seinen ersten Einsatz durfte Krümmel dann in Italien verzeichnen. Und dies war ein voller Erfolg. Wir haben damit Örtlichkeiten besichtigt, die wir ansonsten nicht gesehen hätten und haben zudem viele Vorteile und Bequemlichkeiten erfahren. Damit können wir guten Gewissens behaupten, dass sich die Anschaffung gelohnt hat.
Wir sind schon sehr auf die nächsten Reisen gespannt und freuen uns auf viele von uns unentdeckte Orte, die nun viel leichter zu erreichen sind.

 

 

Nach oben
 

Copyright 2010 - 2017 by Breckman's wohnmobile Welt